Die Inhalte in diesem Wiki wurden seit längerem nicht mehr aktualisiert.

Alternativ gibt es unter https://gmod.de ein deutschsprachiges Forum zu Garry's Mod.

Wire: die Ersten Schritte

Aus GMod Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schritt für Schritt - Anleitung für das Wire Addon

Erste Schritte

Als erstes solltest du Dir die Aktuellste Version des Wire Addons über einen SVN-Clienten herunterladen. Wie das geht steht hier: http://garrysmod.de/wiki/Tutorials_Allgemein
Die Daten die du benötigst sind under dieser Adresse gepeichert: https://svn.wiremod.com/svn/wiremod/, diese musst du unter dem Ordener "Addons" speichern, da durch die SVN die Ordner für die Wiremod schon automatisch erstellt werden. Weiterhin wird auch der "Advanced Duplicator", ein richtig gutes Duplikations-tool für eure Konstruktionen installiert.
Wenn der Client alle Daten heruntergeladen hat, kann es auch losgehen!

Handhabung

Ein sehr wichtiges Thema an dem viele Wire-Neulinge bereis scheitern ist die Benutzung des Wire - Tools mit dem (fast) alle Verbindungen im Wire-Mod hergestellt werden.

Als einfache Beispiel genügt vorerst eine Schaltung mit einer 7-Segment Anzeige. Am besten sucht man sich auf einer Map eine Stelle die zum bauen für eine Schaltung geeignet ist, das heißt eine ebene, große Stelle die am besten vertikal ist. Dann platziert man folgende Dinge:

  • Wire-I/0 --> Button
  • Wire-I/0 --> Constant Value
  • Wire-Display --> 7 Segment Anzeige
  • Wire-Control --> Gateexpression --> Equal

Hat vor dem platzieren hat man meist eine erschlagende Vielfalt an möglichen Einstellungen die man für die esten Versuche meist nicht beachten sollte. Allerdings hat man bei Constant Value (für diesen Aufbau) vor dem platzieren zu beachten, dass man Num of Values auf 1 setzt und den Schieberegler darunter auch. Um zu prüfen ob ein Baustein die Ausgabe gibt, die du wolltest kannst du mit der Maus über den Baustein scrollen. Wenn du allerdings mehr Informationen benötigst, kannst du auch das Debugging-Tool benutzen aber dazu erst später mehr. Dann geht es über zum Verbinden, der eigentliche Knackpunkt dieser Aufgabe.

!!!Achtung!!!

Das Verbinden ist der Grundsatz jeder Schaltung im Wire - Addon. Bei unserem Aufbau sollte jetzt bereits alle nötigen Elemente gesetzt sein. Jetzt solltest du mit dem Wire-Tool über das Bauteil "Equal" scrollen, aber noch nichts drücken. Bei diesem(und vielen anderen Bauteilen ) verwandelt sich dein Zeiger jetzt entweder in einen "A" oder einen "B". Das bedeutet dass dieses Bauteil 2 Eingänge hat. Mit Rechtsklick kannst du den Eingang wechseln. (Um Dinge dann zu verbinden musst du dir das ganze wie eine kette Vorstellen bei der du mit dem 2. Glied anfängst und es mit dem 1. verbindest. Dann verbindest du das 3. Glied mit dem 2. usw.) Jetzt wählst du einen noch nicht belegten Kanal (in diesem falle einen von beiden) aus und drückst dann mit Linksklick auf den Equal Baustein und dann mit einem weiteren Linksklick auf den Button. Jetzt müsste sich ein Kabel gebildet haben, welches du dir ähnlich wie ein Strom/Daten-Kabel vorstellen kannst. Dann scrollst du wieder über das Equal-Baustein und wählst mit Rechtsklick den noch freien Kanal aus. Nachdem du den Freien Kanal dann mit Linksklick angewählt hast verbindest du ihn jetzt mit dem Baustein : "Constant Value". Jetzt sollte das Equal-Baustein auf Knopfdruck den Wert 1 ausgeben. Um dies Schlussendlich noch sichtbar zu machen scrollst du mit dem Wire-Tool über ein Segment des 7 - Segment Displays. Mit Rechtsklick kannst du feststellen dass manche Ausgabegeräte, wie dieses Display, nur einen Eingang haben. Jetzt kannst du mit Linksklick beliebig viele Segmente des Displays an das das Equal-Baustein anbinden.

Der Sinn dieser Übung ist es, die Handhabung an einem Beispiel zu demonstrieren.

Wiremodschaltung.JPG

Steuerung(Kurzfassung)

Im Wire - Addon verbindet man die Bauteile, die ihr in der Mittelkonsole findet (Da wo man auch alle anderen Tools wie "Ignit" oder "Rope" findet) Mit dem Wire - Tool. Zu finden ist es in der Mittelkonsole und zwar müsste es bei einem korekt installierten Wire - Addon das Leztze sein. Als erstes muss man erst passende Bauteile mit Linksklick auf seiner Arbeitsfläsche platziert hat. Man scrollt man über das Hauptbauteil( Also das in der Mitte ) und wählt mit rechtsklick den Eingang aus und mit linksklick steckt man dann sozusagen ein Ende des Kabels in den zuvor ausgewälten Eingang. Dann klickt man noch mal mit links auf die Quelle der Information für das Haupt-Bauteil. Jetzt müsste sich zwichen beiden Bauteilen ein Kabel Spannen.

Bauteile + Kurze Beschreibung + (keines)Beispiel

Wire - Advanced

  • Address Bus : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was genau es ist.
  • Data Plug : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.
  • Data Port : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.

Wire - Beacon

  • Beacon Sensor : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.
  • Locator : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.
  • Target Finder : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.
  • Waypoint : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.

Wire - Control

  • Chip - Cpu Mit diesem Baustein kann man Quellcode in eine virtuelle Schaltung laden, un die Möglichkeiten zu bervielfältigen.
  • Chip - Duplexer Diese Bauteile benutzt man um ein signal auf mehrere Anschlüsse zu verteilen
  • Chip - Memory In diese Bauteile kann man Daten speichern und wieder abrufen.
  • Chip - Selection : Autor ist sich entweder nicht oder nicht richtig im klaren, wie das funktioniert oder was es genau ist.

... Hier werden noch alle restlichen Funktionen aufgelistet.


Bugs oder worauf man besonders achten sollte

Wire Keyboard: Wenn man das benutzt verändert das die ganze Config Datei, welche man dann nur mit einem Reset wiederherstellen kann.

Links

Wiremod.com, das Offizielle Forum zum Wire-Mod.[[