Dieses Wiki ist für die Registrierung neuer Benutzer geschlossen und wurde seit längerem nicht mehr aktualisiert.

Alternativ gibt es unter http://gmod.de ein deutschsprachiges Forum zu Garry's Mod.

Autos

Aus GMod Wiki (DE)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hoch zur Seite:
Contraptions



Einfaches Auto

Beschreibung:Ein einfaches Auto zum einsteigen und herumfahren.
Garry's Mod Version:Bild:gmod10.png
Benutze Addons:Models aus Half Life 2 und Wheels (in GMod enthalten)
Schwierigkeit: Einsteiger
Steuerung:8,5,4,6 und 0 für die Kamera


Zuerst brauchen wir einen geeigneten Gegenstand für unser Auto wo nachher die Räder drankommen. Im Spawn-Menü unter Useful Construction Props nehme ich dafür die VendingMachine.

Bild:Autotut (1).jpg

Diese schubsen wir um und heben sie ein bisschen an ,um besser daran arbeiten zu können.


Bild:Autotut (2).jpg


Jetzt suchen wir uns im Tool-Menü unter Construction das Wheel-Tool raus mit den Einstellungen wie sie auf dem Bild zu sehen sind.

Bild:Autotut (3).jpg

Torque gibt an wie schnell sich das Rad drehen soll, das bedeutet für uns wie schnell das Auto nachher fährt. Ich hab einfach mal 4000 genommen aber wer ein Rennauto haben will sollte etwa das Doppelte nehmen.

Nun machen wir an beiden Seiten jeweils an den Ecken ein Rad dran. Die Räder sollten auf gleicher Höhe sein, denn sonst eiert das Auto.

Bild:Autotut (4).jpg


Beim erstellen ist euch sicherlich aufgefallen, dass die Drehrichtung des Rades angezeigt wird. Da aber auf beiden Seiten diese im Uhrzeigersinn ist müssen wir das ändern, weil das Auto sonst auf der einen Seite rückwärts, und auf der anderen Seite vorwärts fahren würde. Dies tun wir indem wir das Rad angucken und auf E drücken. Wenn nichts passiert müsst ihr ein wenig näher an das Rad gehen. So sollte es dann aussehen.

Bild:Autotut (5).jpg

Jetzt könnt ihr das Auto einmal runterlassen und ein wenig vorwärts oder rückwärts fahren. Wenn sich das Auto nicht bewegt ist entweder Torque zu niedrig oder ihr habt Friction eingestellt.

Natürlich soll unser Auto auch lenken können. Dafür nehmt ihr euch aus dem Tool-Menü unter Construction das Thruster-Tool und stellt es so ein wie auf dem Bild gezeigt ist.

Bild:Autotut (6).jpg

Die Thruster Force gibt an wie stark der Thruster drücken soll, d.h. in unserem Falle wie gut das Auto lenkt. Beachtet aber,dass das Auto im fahren leichter zu lenken ist als im stehen. Nun macht ihr einen Thruster in Fahrrichtung auf der rechten Seite und tauscht dann nochmal im Tool-Menü die Tasten für Pull und Push um und macht einen Thurster auf der linken Seite.

Hurra wir haben es geschafft, wir können mit unserem Auto durch die gegen Fahren. Damit man aber besser damit fahren kann und nicht immer dem Auto hinterherlaufen muss, machen wir nun noch eine Kamera und ein Pod dran.

Zuerst suchen wir uns im Tool-Menü unter Render die Camera raus. Bild:Autotut (7).jpg

Nun begeben wir uns hinter das Auto und machen eine Kamera.

Bild:Autotut (8).jpg


Diese Welden wir dann mit dem Weld Tool an unser Auto (nicht an die Räder).

Bild:Autotut (9).jpg

Nun holen wir uns im Spawn-Menü unter Vehicles einen Pod und Welden in ebenfalls an das Auto.



Bild:Autotut (10).jpg



Wir haben es geschafft. Nun habt ihr ein Auto zum Mitfahren in 3. Person Ansicht. Ihr könnt in den Pod einsteigen und mit 0 zur Kamera wechseln.

Hover-Fahrzeug

Beschreibung:Ein einfaches Fahrzeug, mit dem ihr jedes Gelände meistert!
Garry's Mod Version:Bild:gmod10.png
Benutze Addons:Phx
Schwierigkeit: Einsteiger
Steuerung:8,4,5,6 zur Steuerung 1,0 für Höhe.

Die Räder eines Fahrzeugs bestimmen, in welchem Geläde es Fahren kann. Um ein Fahrzeug zu bauen, dass in allen Geländetypen zurecht kommt, muss man halt alternative "Räder" verwenden. In dem Fall sind es Hooverballs - kleine Kugeln, die schweben können! Hier zeige ich wie ihr ein einfaches Hoover-Fahrzeug bauen könnt. Man braucht:

  • Eine beliebige Platte (Hier: Eine PHX3 2x4 Plate)
  • Ein Sitz
  • Hooverballs und Thruster.
  • Spawnt eine Platte und Erstellt Hooverballs and Jeder Ecke der Platte. "Air Resistance" sollte 2-3 sein, "Up" sollte auf 1 belegt sein und "Down" mit 0.
  • Für den Antrieb braucht ihr einen Thruster mit den Einstellungen: "Strength" auf 1000, "Push" auf 8, "Pull" auf 5 und "Toggle" angekreuzt. Spawnt diesen an einer Seite von der Platte - das wird euer Heck sein.
  • Für die Lenkung nach links braucht ihr wieder einen Thruster mit: "Strength" bei 1000, "Push" auf 4 und "Toggle" nicht angekreuzt. Danach spawnt ihr zwei von denen: Einen an der rechten Seite, etwas weiter an der Front und einen and der linken Seite, etwas an Heck. Die Lenkung nach rechts funktioniert ähnlich, nur dass diese Thruster auf 6 belegt sind und links oben / rechts unten gespawnt werden. Sollte dann so aussehen:


Nun braucht ihr nur einen Sitz befestigen und schon kann es losgehen! Gasgeben/Bremsen tut ihr mit 8/5 und Lenken mit 4/6. Die Höhe könnt ihr mit 1/0 anpassen.

Meine Werkzeuge

Powered by gmod.de